Verfasst

Autor

Krise

Datum

31 Dezember, 2016

Kommentare

2 Kommentare derzeit.
Kommentar hinterlassen.

Kri-Se Karikaturist mit Wort und Stift

Liebe Freunde der kleinen Krisenkultur,

hier wird weiterhin erst gefüllt, wenn der Kopf frei und die Arbeit erledigt ist…scrollt einfach öfters durch! Oder blättert durch meine Cartoons bei Toonpool.

Viel Spaß dabei wünscht

Eure KriSe

Ach ja: Die letzte Aktualisierung erfolgte am 06. Januar 2020!  🙂

Verfasst

Autor

Krise

Datum

27 Dezember, 2011

Kommentare

1 Kommentar derzeit.
Kommentar hinterlassen.

Verfasst

Autor

Krise

Datum

31 Dezember, 2019

Kommentare

4 Kommentare derzeit.
Kommentar hinterlassen.

Saugut….

…dass ich Euch noch erreicht habe! Kommt gut rüber ins „besser als das alte werdende Neue Jahr“! Was ich wünsche? Zufriedenheit, Menschlichkeit, soviel Gesundheit wie möglich… dann stellt sich nicht nur der Erfolg ein, sondern vor allem das Glück 😉
In diesem Sinne:

copyright by KRI-SE

Verfasst

Autor

Krise

Datum

24 Dezember, 2019

Kommentare

1 Kommentar derzeit.
Kommentar hinterlassen.

Zeitgeist

copyright by KRI-SE

 

Auf dass der eigentliche Sinn von Weihnachten  nicht gänzlich vom Zeitgeist verschüttet werde und ein jeder die kommenden Tage so verbringen kann, wie er es möchte! (Solange er dies auch seinen Mitmenschen zugesteht, wäre es nahezu perfekt! ) Menschlichkeit und Empathie – lasst sie nicht verlorengehen…

Frohe Weihnacht!

 

 

 

Verfasst

Autor

Krise

Datum

08 Oktober, 2019

Kommentare

Keine Kommentare derzeit.
Kommentar hinterlassen.

Dienstag

Dienstag – auch nur ein Tag, der vom schlechten Ruf seines Vorgängers profitiert! 😉 Moin

Verfasst

Autor

Krise

Datum

03 Oktober, 2019

Kommentare

Keine Kommentare derzeit.
Kommentar hinterlassen.

Zum dritten Oktober

Schönen Tag Euch, möge sich vereinen, wer oder was zusammengehört, sich mag, sich miteinander wohl fühlt. Mit bisserl good will beiderseits geht das immer!

Es muss ja nicht unbedingt Naseninhalt mit Taschentuch sein 😉 #latenterHatschicontent

Verfasst

Autor

Krise

Datum

20 September, 2019

Kommentare

Keine Kommentare derzeit.
Kommentar hinterlassen.

Gereizt…

Wenn man angesichts der Nachrichten mächtig „Hals“ kriegt und einem die Handlungen mancher Politiker „auf den Sack“ gehen, ist’s von Vorteil, gut organisiert sein. Dieser Freund hier auf der Fotografie hatte offensichtlich „die Eier“, beides bildhaft zu kombinieren:

Copyright by kri-se.de

Verfasst

Autor

Krise

Datum

24 April, 2019

Kommentare

Keine Kommentare derzeit.
Kommentar hinterlassen.

Mettwochsgruß

Begrüßt das Mett am Morgen,
frisch; später macht es Sorgen:
Magen/Darm mit Weh und „och“
begleitet Euch den Rest der Woch
©byKrise

Verfasst

Autor

Krise

Datum

14 Februar, 2019

Kommentare

Keine Kommentare derzeit.
Kommentar hinterlassen.

Mutig, aber gefährlich

 

Am Valentinstag, 14.02. vor einem Blumenladen stehend mit Inbrunst den Gassenhauer „Am Aschermittwoch ist alles vorbei“ trällern…

 

Verfasst

Autor

Krise

Datum

14 Dezember, 2018

Kommentare

Keine Kommentare derzeit.
Kommentar hinterlassen.

Gerüch(t)e…

Aus der Tram mit den olfaktorischen Düften, da komme ich her –

ich muss Euch sagen, dass ich verschnupft bin, das rettete mich sehr!

Apfel, Nuss und Mandelkernaroma?

An dieses Märchen glaubt nicht mal mehr die Oma….

Verfasst

Autor

Krise

Datum

28 Oktober, 2018

Kommentare

Keine Kommentare derzeit.
Kommentar hinterlassen.

Der Zeit voraus?

 

Manch arroganter Mensch fühlt sich evtl. nur deshalb seiner Zeit so weit voraus, weil er schlichtweg vergessen hatte, die Uhren zurückzustellen…

 

Verfasst

Autor

Krise

Datum

08 August, 2018

Kommentare

Keine Kommentare derzeit.
Kommentar hinterlassen.

Auf den Sack gehen

 

Die einzig im Ansatz nachvollziehbare Erklärung dafür, dass sich manche Männer ständig in den Schritt fassen, ist die Häufung von Eierrückrufen in letzter Zeit

#Salmonellengefahr