Verfasst

Autor

Krise

Datum

10 Januar, 2015

Kommentare

Keine Kommentare derzeit.
Kommentar hinterlassen.

Kri-Se Karikaturist mit Wort und Stift

Liebe Freunde der kleinen Krisenkultur,

 

hier wird weiterhin erst gefüllt, wenn der Kopf frei und die Arbeit erledigt ist…scrollt einfach öfters durch!

Viel Spaß dabei wünscht

Eure KriSe

Ach ja: Die letzte Aktualisierung erfolgte am 24. Juli  2015 !  :-)

 

 

Empfehlen/Bookmark

Verfasst

Autor

Krise

Datum

24 Juli, 2015

Kommentare

Keine Kommentare derzeit.
Kommentar hinterlassen.

Lasst Blumen sprechen….

 

„Nein! Heut gibt es keinen Zander!“
schimpft vor sich hin der Oleander.

„Mit diesem – oder anderm – Fisch,
bleibt mein Gießwasser nicht lang frisch!“

Sprachs – und brach sie auseinander,
die Angel… dieser (b)harsche Oleander.

© by KRI-SE


(DAS muss ich mir anhören, wenn ich relaxt auf der Terrasse liege! Da hat es die  Romanowa besser: Während sie für den Berliner Herold  fleißig war, hatte sie bestimmt ihre Ruhe 😉  )
 

 

Verfasst

Autor

Krise

Datum

12 Juli, 2015

Kommentare

Keine Kommentare derzeit.
Kommentar hinterlassen.

Kleinlebewesen trifft Kleinstlebewesen

… Mücken und Bremsen erwähne ich NICHT 😉

copyright by kri-secopyright by kri-se

Verfasst

Autor

Krise

Datum

28 Juni, 2015

Kommentare

Keine Kommentare derzeit.
Kommentar hinterlassen.

Kalauer des Sommers ( nicht ganz ernst gemeint)

 

Von Mücken zerstochen, von Bremsen zerfressen…

Ist DAS dieses „Sommer“? Dann könnt Ihr´s vergessen!

 

Verfasst

Autor

Krise

Datum

06 Juni, 2015

Kommentare

Keine Kommentare derzeit.
Kommentar hinterlassen.

Das ist der Gipfel!

 

Es machten einst Rast sieben Gipfelstürmer
zu Elmau; es waren eigentlich arme Würmer:

Allein, um ihre Macht zu demonstrieren,
mussten tausende Uniformierte aufmarschieren
(Gewindelt, ist ja alles „menschgerecht“,
bei dieser Verachtung wird mir richtig schlecht!)

Kritik, die friedlich Gehör sich verschafft?
Dazu gerechtfertigt? Gehört am besten abgeschafft!

Gehofft wurde deshalb wohl insgeheim,
dass Einzelne lassen auf Gewalt sich ein:
Sofort gälten alle Kritiker als kontaminiert!
Deshalb wurde im Vorfeld schon stark kontrolliert!

Auch würd dies für den Aufwand die Rechtfertigung sein

… sie führen weiter Sympathien und Wählerstimmen ein.

© by KRI-SE

Verfasst

Autor

Krise

Datum

23 Mai, 2015

Kommentare

Keine Kommentare derzeit.
Kommentar hinterlassen.

Pfingstgruß 2015

 

Liebe Leut im Megastau,
ich freu mich ehrlich hier wie Sau:
Darf gar bequem auf Sofa sitzen,
muss dank des Wetters nicht mal schwitzen!

© by KRI-SE

Verfasst

Autor

Krise

Datum

04 Mai, 2015

Kommentare

Keine Kommentare derzeit.
Kommentar hinterlassen.

Freiheit

Wir nehmen uns solange die Freiheit,  bei „alternativlosen“ & „ach so integren“ Personen beide Augen zuzudrücken, bis uns eben jene die  Freiheit genommen haben, gegen Freiheitseinschränkungen vorzugehen.

© by KRI-SE

Verfasst

Autor

Krise

Datum

28 April, 2015

Kommentare

Keine Kommentare derzeit.
Kommentar hinterlassen.

Charakterstärke

 

Bei manchen Menschen bleibt die Architektur des Charakters im Stadium des Phantomgerüsts wie einbetoniert stehen…

 

Verfasst

Autor

Krise

Datum

23 April, 2015

Kommentare

Keine Kommentare derzeit.
Kommentar hinterlassen.

G36-Debakel, Zusammenfassung

 

Frau von der Leyen mustert enttäuscht die 36. Version des G- Modells aus. Der Punkt wurde immer noch nicht getroffen…

 

Verfasst

Autor

Krise

Datum

17 April, 2015

Kommentare

Keine Kommentare derzeit.
Kommentar hinterlassen.

Globales Autorenmantra

 

Writing fifteen sheets a day
may keep dept collectors away

 

Verfasst

Autor

Krise

Datum

03 April, 2015

Kommentare

Keine Kommentare derzeit.
Kommentar hinterlassen.

(K)ein Stress mit Ostern

 

Heuer kann ich mich entspannt zurücklehnen, nachdem die Grillratte meinen „Klassiker“ in sein „Nest“ einbaute…

copyright by KRI-SE

 

Frohe Osterfeiertage Euch :-)